Kontakt - KOMPETENZAKADEMIE

Direkt zum Seiteninhalt
LEHRGANG SOZIALPSYCHIATRISCHE UND SOZIALPÄDAGOGISCHE FACHKRAFT
Der Lehrgang zur sozialpsychiatrischen und sozialpädagogischen Fachkraft vertieft und erweitert die Fähigkeiten und Kompetenzen von Personen aus diversen Arbeitsfeldern, welche sich für die anspruchsvolle Arbeit mit psychisch Erkrankten und deren Umfeld, zusätzlich zu ihrer Grundqualifikation Kenntnisse und Fähigkeiten aneignen wollen. Im Rahmen des Lehrgangs wird sowohl sozialpsychiatrisches, als auch sozialpädagogisches Wissen praxisnahe, ressourcenorientiert und nach aktuellen wissenschaftlichen und rechtlichen Erkenntnissen qualitativ hochwertig übermittelt und ist demnach auch als wichtiger Beitrag zur Qualitätsentwicklung und Qualitätssicherung im psychosozialen Arbeitsfeld zu betrachten.

Der Lehrgang entspricht den Anforderungen, welche in der LEVO StBHG gefordert sind.

Zielgruppe:
 
  • Personen, welche in sozialpädagogischen und/oder sozialpsychiatrischen Arbeitsfeldern tätig sind
  • Personen, welche eine Tätigkeit in sozialpädagogischen und/oder sozialpsychiatrischen Arbeitsfeldern anstreben
  • Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter/-innen aus sozialpädagogischen und/oder sozialpsychiatrischen Arbeitsfeldern
  • Angehörige von psychisch erkrankten Personen
 
Fortbildungsinhalte:     
Modul 1 - Prozessmanagement (60UE)
·           Intake und   Assessment
·           Planungsprozesse   und Ablaufanalysen
·           Selbstreflexion   und Psychohygiene
·           Gender,   Diversität und Intersektionalität

Modul 2 - Psychiatrische Krankheitsbilder (100UE)
·           psychiatrische   Krankheitsbilder (ICD-10)
·           Theorie   und Praxisarbeit (Methodik, Ressourcenorientierung, Softskills, Socialskills)

Modul 3 - Sozialpädagogik (60UE)
·           Spannungsfelder   in sozialpsychiatrischen & sozialpädagogischen Arbeitsfeldern
·           Erziehung   & Bildung
·           Sozialpädagogische   Interventionsformen

Modul 4 - Rechtliche Rahmenbedingungen (30UE)
·           Rechtliche   Rahmenbedingungen
·           LEVO-StBHG
·           Antragstellungen   & Berichtswesen
·           Erwachsenenschutzgesetz

Modul 5 - Kommunikation & Systemische Methodik (50UE)
·           Netzwerkmanagement
·           Motivationsarbeit   & Beziehungsaufbau
·           angewandte   Methodik in speziellen Situationen (Konflikt, Kritik, Deeskalation,   Krisenintervention)

 
Referent*inn*en:
Direktor: OA Dr. Christoph Ebner
Stv. Direktor: Dr. Philip Streit
Planung u. Koordination: Angelika Stanzer

Umfang:
Lehrgangstage-Theorieanteil (berufsbegleitend möglich):
Freitag und Samstag
jeweils von 09:00-18:30 Uhr

Lehrgangsdauer:
~8 Monate

Lehrgangsaufbau:
225 Stunden (300UE) Theorieanteil
10 Stunden protokollierte Peer-Gruppen
Lern- und   Erarbeitungsphasen
Zertifikat nach   erfolgreichem Abschlusskolloquium

Ort:
Wohnzimmer Leibnitz
Grazergasse 2
A-8430 Leibnitz
Kompetenzakademie – vom Land Stmk. Anerkannte Ausbildungseinrichtung
Anmeldung: office@kompetenzakademie.eu oder Tel.: +43 (0)664/ 60 399 733

Kosten:
€ 1950,- exkl. MwSt.




Zurück zum Seiteninhalt